2. Tag Wanderfahrt 2019

Bei der Steuermanns Besprechung um 10 Uhr heute Morgen gab es für alle eine Überraschung: die erste Etappe bis zur Insel im Heeger Meer sollte als Spaß-Regatta gesegelt werden! So hatte es sich unser Fahrtensegler Team Michael und Andree ausgedacht. Der Start erfolgte mit Schall Signal vor der Hafenausfahrt. Alle drehten die Aussenborder ordentlich auf. Nach kurzer Zeit an der Mündung des Kanals ins Heeger Meer wurden die Segel gesetzt und die 1 1/2 stündige Kreuz zur Insel begann. Wir segelten bei 3Bft Richtung Westen. Die Ankunft an der Insel sollte von allen 18 Teilnehmer Crews mit einem Beweisfoto von Mannschaft und Boot das an der Insel angelegt hat dokumentiert werden. Nach einer Pause an der Insel ging es dann am Wind bei 4 Bft Richtung de Kuliart am westlichen Ende des Heeger Meeres. Nach Kaffee verkehrt und Appel Gebäck ging es Halbwind in 2 Stunden zurück nach Woudsend. Die Auswertung der Regatta und die Verteilung der Preise erfolgt morgen.

 

Diese Webseite nutzt Cookies. Durch die weitere Nutzung dieser Webseite stimmen Sie der Verwendung dieser Datenverarbeitung zu. Weitere Informationen entnehmen Sie bitte unserer Datenschutzerklärung.
DATENSCHUTZERKLÄRUNG ZUSTIMMEN Ablehnen