Wanderfahrt 2017

Die Wanderfahrten der Conger sind für die ganze Familie ein tolles Erlebniss denn der Conger ist tatsächlich viel mehr als nur ein Regattaboot.
Wir freuen uns, das Thorsten und seine Familie, dass 2017 in Woudsend in Friesland nicht nur erlebt, sondern für uns alle auch niedergeschrieben haben.
Lesen könnt ihr dies und alles weitere rund um das Fahrtensegeln ab sofort hier.

 

 

1. Congerspiegel 2018

Der erste Congerspiegel ist in Vorbereitung! Redaktionsschluss ist der 1.Februar 2018!!!

Motto Wiesensee 2018

Pünktlich zur Boot Düsseldorf gibt die Conger-Jugend ihr diesjähriges Motto der Jugend-Party am Wiesensee bekannt.
Manege frei heiß es vom 19.05.-21.05.2018 wenn der Circus Congalli in Pottum gastiert.
Wir freuen uns auf ein zahlreiches Publikum!


Boot 2018

Am Wochenende hat die Boot in Düsseldorf wieder Ihre Tore geöffnet und auch wir von der Congerklassenvereinigung sind wieder mit einem Stand vertreten. Die Messecrew berichtet von vielen Besuchern, netten Gesprächen und freuen sich auf viele weitere Gäste am Stand in Halle 15.

Frohes neus Jahr 2018

Wir wären dann bereit für ein glückliches,
erfolgreiches und gesundes neus Jahr 2018 - Ihr auch?

Wir wünschen allen ein frohes neues Jahr und hoffen das ihr gut reingerutscht seid. Wie gewohnt starten wir mit der Jahreshauptversamlung am Samstag, den 13.01.2018 um 15 Uhr im Oberweser Segel Verein. Alle Infos dazu könnt ihr auch noch mal hier nachlesen. Wir freuen uns auf euch und wünschen allen eine gute Anreise.

Frohe Weihnachten

Wir wünschen Euch allen schöne Weihnachten im Kreise Eurer Lieben, geniesst die Weihnachtsfeiertage und kommt gut ins neue Jahr.

Pünktlich vor Weihnachten sollte Euch auch der Congerspiegel erreicht haben mit vielen tollen Berichten und Informationen. Die Redaktion des Congerspiegel möchte sich noch mal bei allen herzlich bedanken für die vielen Beiträge.

Wir wünschen Euch zum Weihnachtsfest

Tannenduft und Kerzenschein

am Heiligen Abend.

Geschenke, die glücklich machen.

Frieden, Besinnlichkeit und Frohsinn.

Gesundheit, Glück und Zufriedenheit im neuen Jahr!

 

Saison 2018

Auch wenn die Saison gerade erst vorüber ist stecken der Vorstand und alle Helfer schon wieder in den Vorbereitungen für die kommende Saison. Damit auch hier euch schon mal einen Überblick verschaffen könnt was im nächsten Jahr so ansteht haben wir euch einen vorläufigen Regattakalender zusammengestellt. 

Die Bewerbungsfrist für den G4000 läuft!

Ihr habt Lust am Regattasegeln aber kein eigenes Boot? 

Da haben wir genau das richtige für euch...unsere Conger G 4000 sucht auch für die kommende Saison wieder liebevolle Segler die Spaß am Regattasegeln haben. Ob mit Regatta Erfahrung oder als Einsteiger alles ist möglich!

Weitere Infos findet ihr unter dem Menüpunkt Conger 4000. Wir freuen uns auf eure Bewerbungen. Bewerbungsschluß ist der 18.02.2018.

Hanseboot 2017 läuft!!!

Seid dem Wochenende läuft die letzte Hanseboot. Eintrittspreise wie vor 20 Jahren, viel gute Laune und ein toller Stand der Congerklassenvereinigung machen sie zu einem tollen Erlebniss. Besucher, Freunde und Neugierige lassen sich nicht bitte und wir haben ja auch einiges zu bieten. Zwei Conger haben den Weg zur Hanseboot gefunden, ein Fahrten-Conger frisch aus der Werft und das momentan neuste Regattaschiff. Am frühen Abend hat unsere Mitglied Wolfgang Goeken Trimmtipps rund um den Conger gegeben...wer nicht dabei sein konnte hat am kommenden Freitag noch einmal die Möglichkeit in diesen Genuß zu kommen. Ab ca. 17 Uhr wird Wolfgang wieder vor Ort sein. Ihr findet uns in Halle B6.

Also kommt gerne vorbei unsere Congersegler vor Ort freuen sich auf euch zum Klönen, Fachsimpeln und Pläne schmieden für die nächste Saison.

 

 

 

Goeken-Backen-Cup 2017

Die letzte Regatta der Saison ist durch und 16 Crews haben noch mal alles gegeben. Am Samstag meinte der Wettergott es mal wieder richtig gut mit uns und bescherte uns viel Wind in Spitzen mit 30-35 Knoten. Auch war es sehr feucht und ungemütlich und so wurde nur eine Wettfahrt gesegelt. Am Sonntag waren die Bedingungen dann stabil und so konnten noch drei kurze Wettfahrten gesegelt werden. Den Sieg holten sich mit einer tollen Serie Doris Niederberger mit Ralf Klimpel, gefolgt von Julian Pechstein mit Wolfgang Goeken und den dritten Platz sicherten sich Laura und Ruth Hohl. Allen einen herzlichen Glückwunsch.

Der Platz der Mitte ging nach Hamburg an Babsi und Caro Artus...wir freuen uns auf euren Bericht.

Wir wünschen allen eine schöne und erholsame Regatta freie Zeit und freuen uns euch auf der ein oder anderen Veranstaltung im Herbst/Winter zu treffen wie zum Beispiel der Hanseboot in Hamburg, der Boot in Düsseldorf oder der Jahreshauptversammlung im Januar in Bremen.