24 Stunden Regatta auf der Alster

Der ASV-Hamburg veranstaltete am Wochenende des 01- 02. August auf der Alster eine 24-Stunden-Regatta. Von Samstag 13:00Uhr bis Sonntag 13:00 Uhr konnten insgesamt 28 Crews und über 200 Segler und Seglerinnen darunter 6 Congercrews nach Yardstick um die Wette segeln. Eine schöne leichte Brise ließ vergnügungssteuerpflichtiges Segeln während der Tagesstunden zu. Während der Nachtstunden  verlangten  allerdings leichte bis keine Windbedingungen „Sitzfleisch“ .

Fazit: Auch Nachtsegeln kann man mit der Conger!

 

congerkanne