Congertraining und Regatta am Rothsee und in Sarstedt

Der Rothsee verwöhnt die angereisten Segler zur Vatertagsregatta
mit strahlendem Sonnenschein und besten Windverhältnissen.

Ein buntes Feld aus alten Hasen und jungen Seglern sorgte für spannende Positionskämpfe auf dem Wasser. Vier Läufe wurden ausgesegelt und Patrick Höhne
mit Max Berg konnten sich souverän durchsetzen. Platz 2 ging an Peter Hösl mit Bastian Strauch und Platz 3 ging an Alexander Stahl mit Stefanie Hösl.

Und nach der Regatta ist vor der Regatta. Am Rothsee wartet bereits das Starterfeld
auf den Startschuss zur frühlingsregatta am Samstag und Sonntag.
noch immer bei strahlender Sonne und unverändert guten Winden.

 

Auch in Sarstedt verwöhnte die Sonne die Segler, nur der Wind (es war reichlich da) aus Ost machte allen doch ganz gut zu schaffen. Am Donnerstag und Freitag fand das Training statt mit anschließenden Wettfahrten. Am Samstag und Sonntag gings dann nahtlos weiter mit 5 Wettfahrten. Wir gratulieren Hauke Weber und Maren Boy zum Sieg, gefolgt von Sven Naumann und Michael Stark sowie Harald Stoppel und Antje Kempke.

Am kommenden Wochende gehts dann auch schon am Wiesensee weiter.

Diese Webseite nutzt Cookies. Durch die weitere Nutzung dieser Webseite stimmen Sie der Verwendung dieser Datenverarbeitung zu. Weitere Informationen entnehmen Sie bitte unserer Datenschutzerklärung.
DATENSCHUTZERKLÄRUNG ZUSTIMMEN Ablehnen