Einsteigerregatta und Geester Glocke

Einsteigerregatta und Geester Glocke bei Wind und Wetter gelaufen

Über Windmangel konnten sich die 18 Crews über Ostern nicht beklagen, auch Sonnencreme war eher überbewertet.

Die 4 Segeltage wurden jedoch von allen genossen brachte viel Spaß und viel Erfahrung.

Die Einsteigerregatta konnte Wolfgang Goeken mit Mia Sophie Aldag für sich entscheiden, hier werden Tjark und Jördis Weichsel als Gewinner des Platzes der Mitte berichten.

Bei der Geester Glocke gewannen Julia Pechstein mit Wolfgang Goeken  nach 6 Wettfahrten denkbar knapp mit 1 Punkt Vorsprung vor Hauke und Maren Weber.

Den Platz der Mitte erreichten Laura Hohl mit Jonas Büscher.